Direkt zur Navigation | Direkt zum Inhalt



Blog

Clean Code Dojo

Clean Code Dojo Ein Code Dojo ist ein Treffen von Programmierern mit dem Ziel eine bestimmte Programmieraufgabe zu lösen um dabei Neues zu lernen. Die Idee stammt ursprünglich von Chad Fowler, der in seinem Blog über Code Katas schreibt. Der Begriff Kata steht für eine Übung beim Karate, die immer wiederholt wird, um Schritt für Schritt besser zu werden. Ähnlich wie beim Karate ist es nach Fowler auch bei der Musik. Um ein guter Musiker zu werden, ist es wertvoll die Mechanik des Instruments zu verstehen, die Theorien zu kennen und Talent zu haben. Am wichtigsten ist aber die Übung. Das Gleiche gilt für Entwickler – um ein guter Entwickler zu werden, ist es wichtig die benötigten Programmiersprachen zu kennen, die Theorien zu verstehen und Talent zu haben. Um wirklich gut zu werden, ist vor allem viel Übung entscheidend.

Weiter lesen »